(Freizeitsportleiter/in)

– Allgemeine Hochschulreife und berufliche Kenntnisse –

Klasse GGS
Voraussetzungen Fachoberschulreife mit Qualifikation,
Besondere Begeisterung für die Fächer Sport und Biologie,
Nachweis (ärztliche Bescheinigung) über eine uneingeschränkte Sporttauglichkeit,
Freude an der Arbeit mit Menschen unterschiedlichen Alters,
Offenheit und Kontaktfreude und
Polizeiliches Führungszeugnis.
Abschluss Allgemeine Hochschulreife und berufliche Kenntnisse
Dauer 3 Jahre in Vollzeit
Prüfung Leistungskursfächer (schriftlich):
  • Sporttheorie und
  • Biologie.


Grundkursfächer (schriftlich):

Wahlfach.


Grundkursfächer (mündlich):

  • Gesellschaftslehre mit Geschichte oder
  • Religionslehre oder
  • Wirtschaftslehre.

Sportpraktische Prüfungen in verschiedenen Sportarten.

Abschlusslehrprobe sowie mündliche oder schrift-liche Prüfung im Fach Didaktik und Methodik.

Unterrichtsfächer

Berufsbezogener Lernbereich:


Berufsübergreifender Lernbereich:

  • Deutsch,
  • Gesellschaftslehre mit Geschichte und
  • Religionslehre (katholisch und evangelisch).


Differenzierungsbereich:
Informatik.

Ansprechpartner  
Ausführliche
Broschüre
Im PDF-Format downloaden

 

Bildungsgänge anzeigen...