BildbeschreibungIn den technischen Bildungsgängen erreichten 160 Schülerinnen und Schüler die Fachhochschulreife. Im Bereich der Wirtschaft schafften es 102 Schüler und Schülerinnen. Das beste Ergebnis erzielte Bianca Johannsen aus dem Bildungsgang "Sozial- und Gesundheitswesen" mit einem Notendurchschnitt von 1,3.

 

In der Höheren Handelsschule haben 84 SchülerInnen die Prüfung bestanden, mit einem Notendurchschnitt von 1,5 ist Julian Wolter der erfolgreichste Absolvent. Im Bildungsgang der Assistenten für Betriebsinformatik haben 18 Schüler das Fachabitur erreicht, Marvin Elders und Rafael Sander haben beide mit einer Gesamtleistung von 1,6 das beste Ergebnis.
 
In der Höheren Berufsfachschule für Informations- und Kommunikationstechnik ist Artur Leinweber mit einem Notendurchschnitt von 1,6 der beste von 28 Absolventen. Ebenfalls 19 SchülerInnen haben den Bildungsgang Automatisierungstechnik erfolgreich abgeschlossen, Alexander Middendorf mit dem besten Ergebnis von 2,0. Im Bereich Bau- und Holztechnik ist Lars Gadow mit einem Schnitt von 2,5 der beste von 20 Absolventen.
 
 
 
 
Bianca Johannsen hat einen Notendurchschnitt von 1,3 und sie ist damit die erfolgreichste von insgesamt 93 SchülerInnen in der Höheren Berufsfachschule für Sozial- und Gesundheitswesen.

 

 

 

 

Bildungsgänge anzeigen...