Die Kreis-Verkehrswacht Wesel e.V. und der Verkehrsdienst Unfallprävention der Kreispolizei Wesel präsentieren sich mit 5 Prüfständen und machen die jungen und zukünftigen Fahrer auf die Gefahren im Straßenverkehr aufmerksam.

Prüfstände:

  1. Demonstration/Information am Gurtschlitten
  2. Erleben von Fahrsituationen am Motorradsimulator
  3. Seh- und Reaktionstest
  4. Einsatz von Rauschbrillen in einem Parcours
  5. Infostand/Beratung durch Kreisverkehrswacht und Kreispolizei

Von Montag bis Mittwoch nahmen viele Klassen am Angebot der Verkehrswacht teil. Alkohol, Gurtpflicht, zu hohe Geschwindigkeit, schlechte Reaktion etc. bergen große Gefahren.

Bildungsgänge anzeigen...